Gesichtsmassage in Berlin

Wozu Gesichtsmassage?

Das Gesicht, Spiegel der Seele, wie der Volksmund treffend sagt, ist bedeckt von einem Teil des größten Organs des Menschen, der Haut. Sie bildet auf ihrer Oberfläche die Spuren der Freude und Vergnügungen ebenso wie die Spuren der Belastungen und Sorgen ab – Fältchen und Falten. Und die unter der Haut liegenden Schichten, Muskeln und Bindegewebe, tun das Ihrige dazu, indem sie mit der Zeit und den Belastungen an Spannung und Vitalität verlieren und so einen schlaffen und erschöpften Ausdruck auf der Oberfläche des Gesichts zulassen. Mit jedem Lachen, mit jedem traurigen oder auch schmerzvollen Gesichtsausdruck zeichnen sich so ein wenig die Spuren des Lebens und der Erfahrung in Ihrer Gesichtshaut ab – egal ob Frau oder Mann, es sei denn, Sie beginnen rechtzeitig und ausreichend etwas gegen die Zeichen der Zeit zu tun, zum Beispiel mit einer Gesichtsmassage bei BellaVital.

Gesichtsmassage in Berlin

Was bewirkt die Gesichtsmassage in Berlin?

Mit einer Gesichtsmassage durch unsere fachkompetenten Mitarbeiterinnen wird zunächst einmal die Durchblutung der Haut und der darunter liegenden Muskel- und Bindegewebsschichten angeregt und dadurch der Stoffwechsel gesteigert. Verspannungen und Verkrampfungen in der Muskulatur lösen sich. Die traditionelle asiatische Heil- und Behandlungskunst spricht von einer Erhöhung des Schlackentransports aufgrund einer Normalisierung des Energieflusses an den Meridianen, ausgelöst durch die Entspannung infolge einer Massage – hier einer professionellen Gesichtsmassage.

Durch die Lockerung der Gesichtsmuskulatur und die erhöhte Durchblutung des Bindegewebes bei der Gesichtsmassage strafft sich die Haut, die Fältchen und Falten werden flacher und weniger sichtbar. Die Lockerung der Muskulatur breitet sich vom Gesicht aus über den Nacken und die Schultern auf den Oberkörper aus und im Laufe der Gesichtsmassage kommt es so zu einer wohligen Entspannung des gesamten Organismus. Sie lassen Stress und Alltagssorgen hinter sich und finden wieder zu sich selbst.

Gesichtsmassage in Berlin

Der Ablauf der Gesichtsmassage in Berlin:

Eine wirksame und professionelle Gesichtsmassage ist keine Angelegenheit, die man so im Vorbeigehen mal eben so erledigen kann; es bedarf einer guten Ausbildung und einer großen Praxis, um die seit alten Zeiten überlieferten Techniken der traditionellen Gesichtsmassage umzusetzen und richtig zur Wirkung zu bringen. Falsche und oberflächliche Behandlung kann den Erfolg der Gesichtsmassage in Frage stellen. So gibt es klar vorgegebene, unterschiedliche Massagegriffe, um die verschieden Gesichtsbereiche zu behandeln.

Zunächst wird die Haut gründlich gereinigt oder bedampft, um das Massageöl oder die fetthaltige Massagecreme während der Gesichtsmassage besser einwirken zu lassen. Dabei sollte die Creme oder das Massageöl nicht zu stark riechen.

Begonnen wird meist mit der Massage der Stirn oberhalb der Augenbrauen bis zu den Schläfen, es folgen die Nase, die Schläfen und die Augenbrauen, danach wird die Stirn entlang der Augenbrauen ausgestrichen, bevor die hinteren und die unteren Partien des Gesichts drankommen.

Wichtige Bereiche für das Gelingen der Gesichtsmassage stellen die Kaumuskulatur und die Haut über den Wangenknochen sowie das Kinn dar, da sich von hier aus die erwünschte Entspannung so richtig entfalten und über den restlichen Körper ausbreiten kann.

Nach dem Ausstreichen der Wangen wird zum Abschluss der Gesichtsmassage das Ohr behandelt. Dabei wird das Ohrläppchen zwischen dem Daumen und dem Zeigefinger der Masseurin sanft in leichten Kreisen und mit sehr geringem Druck massiert. Danach werden dir Reste der fetthaltigen Pflegecreme oder des Massageöls vorsichtig abgetupft und falls noch eine Gesichtsmaske oder eine Packung aufgetragen werden soll, wird die Gesichtshaut mit einem feuchten Gesichtshandtuch von den Resten der Massagecreme oder des Öls gereinigt.

Zum Ende der Behandlung wird die Gesichtshaut vom Kinn bis zu der Stirn abgeklopft

Ihr Kosmetikstudios in Berlin BellaVital

Gesichtsmassage

Es werden ganz bewusst bestimmte Massagepunkte im Gesicht stimuliert, um die Zellen positiv anzuregen, so dass sich Erschöpfungszustände und Verspannungen leicht lösen.

20 Min. = 30 €

30 Min. = 40 €