Nagelpilz entfernen lassen in Berlin2020-06-18T08:09:57+02:00
Startseite » Berlin » Nagelpilz entfernen lassen in Berlin

Nagelpilz entfernen lassen in Berlin

Wie entsteht Nagelpilz?

Nagelpilz und Fußpilz zählen zu den am häufigsten vorkommenden Hautpilzerkrankungen. Die Pilzsporen dringen am Nagelrand ein, wo sie sich von der Hornsubstanz der Haut sowie der Finger- oder Fußnägel nähren und weiter ausbreiten. Nach und nach können sie den ganzen Nagel und auch benachbarte Nägel befallen.

Die Pilze benötigen bestimmte Voraussetzungen, um in Haut und Nägel eindringen zu können. Eine starke Durchfeuchtung kann hierfür bereits ausreichen. Daher gehören zu den häufigsten Infektionsquellen unter anderem:

  • Öffentliche Schwimmbäder
  • Saunen und Duschen
  • Badematten und Handtücher
  • Schuhe und Kleidungsstücke

Wegen ihres wenig ästhetischen Aussehens und dem damit verbundenen Tabu können Nagelpilze für Betroffene eine hohe psychische Belastung bedeuten. Wir von BellaVital helfen Ihnen gerne! Bei uns von BellaVital in Berlin können Sie Ihren Nagelpilz behandeln lassen und wieder selbstbewusst durchs Leben gehen.

Wie kann ich Nagelpilz vorbeugen?

Zahlreiche Faktoren, beispielsweise das Tragen zu enger Schuhe, können die Anfälligkeit für Nagelpilz erhöhen. Das Infektionsrisiko ist dabei individuell sehr verschieden. Ihre persönliche Anfälligkeit für eine Nagelpilz-Infektion kann so hoch sein, dass es bereits kurz nach einer erfolgreichen Therapie zu einer erneuten Ansteckung kommt. Daher erfordert die Behandlung von Nagelpilz oftmals Geduld. Wenn Sie von einem erhöhten Ansteckungsrisiko betroffen sind, sollten Sie besonders umsichtig sein. Gerne beraten wir Sie persönlich dazu, wie Sie Ihr Infektionsrisiko minimieren können – kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Beratungsgespräch unter: 030 784 23 00.

Wie funktioniert die moderne Nagelpilz-Therapie?

Wir von BellaVital helfen Ihnen umgehend und entfernen Ihren Nagelpilz mit einer individuellen Therapie. Neben Tabletten und Lacken setzen wir für die Behandlung auch moderne Laser ein. Die Laser-Therapie in Kombination mit den zuvor genannten Methoden hat sich in der modernen Dermatologie bei der Bekämpfung von Nagelpilz als besonders effizient erwiesen und aufgrund ihrer hohen Erfolgsquote etabliert. Doch auch in Fällen, in denen Tabletten nicht zur Therapie geeignet sind, ist der Laser eine effektive Behandlungsoption.

Das schnelle sowie schmerzfreie Verfahren kommt ohne Anästhesie aus und hat keine bekannten Nebenwirkungen. Wir verwenden das hochmoderne Laser-Gerät QuadroStarPRO980 der Firma Asclepion, die eng mit Ärzten, Kliniken und Universitäten zusammenarbeitet, um die Wirksamkeit sowie Sicherheit des Verfahrens zu überprüfen.

Das Thema Nagelpilz im Überblick

  • Nagelpilze zählen zu den häufigsten Hautpilzerkrankungen.
  • Typische Infektionsquellen sind Schwimmbäder, Saunen und Duschen.
  • Die Pilze nähren sich von der Hornsubstanz der Finger- oder Fußnägel.
  • Die Nagelpilz-Therapie erfolgt mit Tabletten, Lacken und Laser.
  • Eine Behandlung kann langwierig sein und Geduld erfordern.

Vereinbaren Sie einen Termin bei BellaVital in Berlin

Wir nutzen diverse bewährte Verfahren, um Kundinnen und Kunden mit Nagelpilz zu behandeln. Unsere Preise richten sich individuell nach Zeit und Aufwand. In vielen Fällen muss die Therapie mehrfach durchgeführt werden, um ein ideales Ergebnis zu erhalten. Vereinbaren Sie einfach ein kostenloses Beratungsgespräch mit uns – wir beraten Sie gerne ausführlich!

Kontaktieren Sie uns über unsere Online-Terminvereinbarung oder unter der Telefonnummer 030 784 23 00, um einen Termin zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen.

Jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren

Rufen Sie uns an: 030 784 23 00

oder