Pediküre Berlin – Fußpflege in Berlin

Warum Pediküre?

Pediküre – oder professionelle Fußpflege – ist ein unerlässlicher Bestandteil der Körperpflege und sollte für das Allgemeinbefinden nicht unterbewertet werden. Unsere Füße tragen uns ein Leben lang. Doch weil wir die Belastung meist nicht spüren, vergessen wir oft, Ihnen die nötige Aufmerksamkeit und Pflege zukommen zu lassen. So wird die notwendige Nagelpflege, ob aus Zeitmangel oder weil es ja noch nicht so sehr dringend erscheint, oft aufgeschoben. Schnell können vielfältige Beschwerden oder Beeinträchtigungen die Folge sein. Wie wichtig die richtige Pflege und Behandlung der Füße und Zehennägel ist, zeigt die Tatsache, dass ein großer Teil der in der Podologie-Praxis anfallenden Problembehandlungen auf falsche und unsachgemäße Pflege zurückzuführen ist. Sei es, dass die Zehennägel falsch oder in zu langen Abständen geschnitten werden oder dass eine Druckstelle oder ein Hühnerauge (lat. Clavus) unzulänglich behandelt wurden und so zu einem Fall für die Fachpraxis – oder – wenn man zu lange zugewartet hat, für den Chirurgen geworden sind.

Pediküre Berlin

Am einfachsten ist es, wenn man einen regelmäßigen Turnus für die Pediküre einführt und die Termine für die Fußpflege in Beerlinmit einem Pediküre – Fachinstitut wie BellaVital Berlin mit seinem umfangreichen Service und dem medizinischen Hintergrundwissen abstimmt. Ihre Füße und damit auch Sie selbst, werden es Ihnen danken, und nicht zuletzt ist der Eindruck von gepflegten und schönen Füßen eine Augenweide für Ihren Partner / Ihre Partnerin und lässt auf eine insgesamt gepflegte Erscheinung schließen.

Pediküre in Berlin bei BellaVital:

Am Anfang der Pediküre – Behandlung steht bei BellaVital ein ausgiebiges und äußerst angenehmes warmes Fußbad, das Ihre Füße erfrischt und zugleich säubert. Anschließend kümmern wir uns im Rahmen der professionellen Fußpflege in Berlin auf fachkompetente und zugleich sanfte Weise darum, von Ihren Füßen:

  • Hornhaut zu entfernen,
  • Hühneraugen zu entfernen,
  • Druckstellen zu behandeln und
  • eingewachsene Nägel zu korrigieren.

Dies betrifft in jedem der oben benannten Bereiche den Normalfall oder leichtere Problemfälle; für schwierigere und medizinisch kompliziertere Fälle sollten Sie einen Termin mit unseren Podologie-Fachkräften vereinbaren.
Den Abschluss der professionellen Fußbehandlung sollte eine entspannende Fußmassage oder auch eine Fußreflexzonenmassage bilden. Fragen Sie unsere Mitarbeiter, wir beraten Sie gern.

Pediküre Berlin

Die Vorteile einer regelmäßigen Nagelpflege im Nagelstudio

Am einfachsten ist es, wenn man einen regelmäßigen Turnus für die Nagelbehandlung einführt und die Termine für die Fußpflege in Berlin mit einem großen Fachinstitut wie BellaVital mit seinem umfangreichen Service und dem medizinischen Hintergrundwissen abstimmt. Ihre Füße und damit auch Sie selbst werden es Ihnen danken, und nicht zuletzt ist der Eindruck von gepflegten und schönen Füßen eine Augenweide für Ihren Partner / Ihre Partnerin und lässt auf eine insgesamt gepflegte Erscheinung schließen.

Nagelpflege und Nageldesign bei BellaVital eingebettet in einem modernen Kosmetikstudio

Bei BellaVital finden Sie nicht nur ein modernes Studio für die Fußpflege in Berlin vor. Beim Betreten unserer Räumlichkeiten werden Sie die Vielfalt und den Komfort eines professionellen Großstadtkosmetikstudios entdecken. Gerne führen unsere Mitarbeiter Sie durch unsere Räumlichkeiten und zeigen Ihnen, welche Angebote Sie für Ihr Wohlbefinden und/oder Ihre Schönheit nutzen können. Unser breit gefächertes Angebot an Wellness Massagen Berlin entführt Sie auf kleine Ruheinseln. Auch besondere Wünsche werden bei BellaVital berücksichtigt, die ein spezielles Know-how erfordern. Bei der Tattooentfernung Berlin helfen wir Ihnen, Tattoos loszuwerden, die Ihnen längst nicht mehr gefallen. Wenn Sie unter einer starken Faltenbildung leiden, steht auf Anfrage unter Botox Berlin ein Facharzt gerne zur Verfügung, der eine Faltenunterspritzung mit Botox durchführen kann. Natürlich gibt es bei uns auch ganz klassische Gesichtsbehandlungen mit Tages- oder Abend-make-up.

So läuft die Fuß- und Nagelpflege bei BellaVital ab

Am Anfang der Nagel–Behandlung steht bei BellaVital ein ausgiebiges und äußerst angenehmes warmes Fußbad, das Ihre Füße erfrischt und zugleich säubert. Anschließend kümmern wir uns im Rahmen der professionellen Fußpflege in Berlin auf fachkompetente und zugleich sanfte Weise darum, von Ihren Füßen:

  • Hornhaut zu entfernen,
  • Hühneraugen zu entfernen,
  • Druckstellen zu behandeln und
  • eingewachsene Nägel zu korrigieren.

Dies betrifft in jedem der oben benannten Bereiche den Normalfall oder leichtere Problemfälle; für schwierigere und medizinisch kompliziertere Fälle sollten Sie einen Termin mit unseren Podologie-Fachkräften vereinbaren.
Den Abschluss der professionellen Fußbehandlung sollte eine entspannende Fußmassage oder auch eine Fußreflexzonenmassage bilden. Fragen Sie unsere Mitarbeiter unter Pediküre Berlin, wir beraten Sie gern.

Pediküre in Berlin bei BellaVital in fachkundigen Händen

Eine fachkompetente, staatlich anerkannte Nagelpfleger-Ausbildung ist bei BellaVital selbstverständlich. Bei der Fuß- und Nagelpflege in unserem Studio achten wir auf die perfekte Hygiene vor, während und nach der Behandlung der Füße. Alle Geräte und Instrumente werden regelmäßig desinfiziert.

Fachleute aus der Podologie erklären Funktion und Aufbau der Fußnägel

Über Fußnägel macht man sich im Allgemeinen wenig Gedanken, dabei erfüllen sie wichtige Funktionen und Aufgaben. Sie schützen die empfindlichen Zehen vor Stößen und weiteren mechanischen Einwirkungen. Ein Fußnagel selbst hat übrigens keine Blutgefäße oder Nervenzellen und hat an sich kein Schmerzempfinden. Er schützt vielmehr das empfindliche Nagelbett vor schmerzhaften Verletzungen. Wenn ein Fußnagel entfernt werden muss, braucht er ungefähr sechs Monate, bis er wieder nachgewachsen ist.

Beispiel Hornhaut entfernen bei der Fuß- und Nagelpflege im Nagelstudio

Verursacht durch Druck oder anderweitige Belastungen wird die Haut an den Füßen zur vermehrten Bildung von Hornzellen angeregt und reagiert so auf die überlastete Hautstelle begrenzt mit einer Verdickung der Hornschicht, einer so genannten Hyperkeratose. Diese Art Hornschwiele tritt in besonderem Maße an den Fersen, den Ballen der Fußsohle und den Außenseiten der Großzehen auf und führt zu einer Behinderung bis hin zu starken Schmerzen beim Gehen. Bei der professionellen Fußpflege in Berlin werden diese Stellen mit einem speziellen Hornhauthobel und einer Hornhautraspel behandelt und anschließend mit einer Spezialcreme eingecremt. Stärkere Hyperkeratosen können in der Podologie-Praxis auch mit mechanischen Peelings oder mit Keratolytika (hornlösende Wirkstoffe) entfernt werden.

Warum die Nagelhaut bei der Pflege besonders vorsichtig behandelt wird

Bei der Pediküre Berlin ist es üblich, dass die Nagelhaut zurückgeschoben wird. Wer dies bei der heimischen Pflege selbst macht, sollte dabei behutsam vorgehen, denn die Nagelhaut ist sehr empfindlich und kann sich schon bei kleinsten Verletzungen entzünden. Bei der Nagelhautentfernung setzen die Fuß-Experten spezielle Stäbchen ein. Chemische Nagelhautentferner sollten nur bei hartnäckigen Fällen zum Einsatz kommen und am besten auch nur von einem Profi von der Nagelpflege in einem Studio benutzt werden. Die Nagelhaut sollte immer nur teilweise entfernt werden, da sie einen Schutz vor möglichen Bakterien bietet und somit eine wichtige Funktion im Nagelgefüge erfüllt.

Fußpeeling bei der Nagelpflege im Kosmetikstudio BellaVital

Besonders beliebt ist bei der Fußpflege ein spezielles und sanftes Peeling für die Füße. Was man im Sommer am Strand durch Barfußlaufen im Sand erreichen kann, lässt sich außerhalb der Saison durch ein Fußpeeling erzielen: Die feinen Partikel tragen abgestorbene Hautzellen ab. Nach einem Peeling für die Füße fühlt sich die Haut wesentlich weicher und glatter an.

Pediküre in Berlin rät: Blasen niemals aufstechen!

Da muss man nur einmal neue Schuhe zu lange tragen und schon ist es passiert, es entstehen Blasen an den Füßen, die schmerzhaft werden können. Viele Menschen stechen die Blasen einfach auf, ohne zu bedenken, dass sie dann eine Wunde am Fuß haben in die Keime eindringen können. Experten der Fußabteilung raten deshalb, lieber ein Blasenpflaster aufzukleben, damit die Blase abheilen kann. Wenn eine Blase von allein aufplatzt, sollte der Bereich desinfiziert werden, damit er sich nicht entzündet. Gerne schauen sich die Fachleute der aus der Nagelpflegepraxis Ihre Fußblasen genauer an und zeigen Ihnen Wege zur schnellen und sicheren Abheilung auf.

Pediküre in Berlin erklärt: Woher kommen weiße Flecken auf den Nägeln?

Manchmal entstehen weiße Flecken auf den Nägeln. Während die einen diesem Phänomen wenig Beachtung schenken, empfinden andere es als Schönheitsmakel. Oftmals werden die weißen Flecken mit Kalziummangel in Verbindung gebracht. Unsere Fachleute für Fußpflege weisen darauf hin, dass diese Flecken nichts mit der Ernährung zu tun haben, sondern zumeist auf kleine Verletzungen in der Nagelmatrix zurückzuführen sind. Wenn Hornschuppen nicht mehr richtig zusammenwachsen können, bilden sich Hohlräume und Lufteinschlüsse. Zu diesem Phänomen kann es bei einer unsachgemäß ausgeführten Fußbehandlung kommen, wenn etwa das Nagelhäutchen stark zurückgeschoben oder entfernt wird. Zudem können Stöße am Nagelansatz dazu führen, dass die Geburtsstätte des Nagels beschädigt wird. Eine gesunde Ernährung ist wichtig für das Nagelwachstum, gegen weiße Flecken kann sie allerdings nichts ausrichten. Wer sich sehr ungesund ernährt, riskiert allerdings brüchige Nägel. Unsere Experten aus dem Fachbereich Nagel- und Fußpflege geben aber zu bedenken, dass derartige Mangelerscheinungen in den westlichen Industriestaaten eher selten vorkommen.

Tipps von Fußpflegern gegen trockene Füße

Immer wieder fragen Kundinnen die Experten der Pediküre Berlin, warum gerade die Fußhaut so trocken werden kann. Das liegt daran, dass an den Füßen weniger Talgdrüsen liegen, die Fette produzieren. Die Folge ist, dass die Haut an den Füßen schneller austrocknen kann als die Haut an anderen Körperregionen. Gelernte Fachleute aus dem Nagelstudio raten, die Füße abends einzucremen, am besten mit einer Fußcreme, die Urea enthält. Urea kann Feuchtigkeit länger binden. Sehr praktisch sind zudem Einmal-Füßlinge mit speziellen Pflegestoffen, die Kunden im Schuh tragen können.

Fußpfleger aus der Praxis erklären: Warum werden Nägel brüchig?

Immer wieder kommen Kunden mit brüchigen Nägeln zur Fußpflege und fragen nach den Ursachen. Oftmals liegt die Ursache für brüchige Fingernägel im häufigen Gebrauch von aggressiven Reinigungs-und Spülmitteln. Wer dazu neigt, brüchige Fingernägel zu bekommen, sollte beim Putzen Handschuhe tragen. Wer häufig acetonhaltige Nagellackentferner verwendet, kann ebenfalls brüchige Nägel an Händen und Füßen bekommen.

Was unterscheidet die Pediküre Berlin von der Podologie?

Bei der Anwendung im Nagelstudio handelt es sich um eine Fußpflege, die darauf abzielt, kleinere Beschwerden zu behandeln und ernsteren Fußerkrankungen vorzubeugen. Bei dieser Fußpflege in Berlin spielen zudem kosmetische Aspekte eine Rolle. Bei der Fuß- und Nagelbehandlung im Studio werden auf Wunsch die Fußnägel lackiert oder mit Steinchen verziert. Bei der Podologie handelt es sich um eine medizinische Fußpflege, bei der die Behandlung von Fußkrankheiten im Vordergrund steht. Zu den typischen Behandlungsfeldern bei der Podologie zählen eingewachsene Fußnägel, Hühneraugen, starke Hornhautbildung oder Fußpilz. Die Podologen arbeiten mit speziellen Hilfsmitteln wie Orthesen oder Spangen. Es ist möglich, beim Arzt eine Verordnung für eine Podologiesitzung zu bekommen, während es für die alltägliche Fußpflege in einem Nagelstudio in der Regel nicht auf Rezept gibt. Sowohl für die Pediküre Berlin als auch für die Podologie beschäftigt BellaVital Fachkräfte mit allgemein anerkannten Bildungsabschlüssen.

Mit einer Nagelbettentzündung lieber zur Podologie als zur Pedikürebehandlung

Das Nagelbett stellt das Gewebe am Finger beziehungsweise Zeh dar, aus dem der Nagel langsam hervor wächst. Der Nagel sollte diesen Bereich gut umschließen, um ihn optimal zu schützen. Manchmal passiert es, dass bestimmte Erreger wie Staphylokokken, Pilze oder Herpesviren das Nagelbett befallen. Durch kleinste Einschnittstellen gelangen diese Erreger bereits auf das Nagelbett. Die Folge ist meist eine Infektion, die sich durch Rötungen, Schmerzen, Schwellungen, Juckreiz, Nagelverformungen oder Verfärbungen bemerkbar macht. Unsere Fachleute der Fußpflege aus dem Nagelstudio wissen: Bereits ein zu eng sitzender Schuh kann den Nagel so verletzen, dass dieser das Nagelbett nicht mehr richtig schützen kann. Besonders gefährdet sind Menschen, die unter trockener Haut, Diabetes oder Durchblutungsstörungen leiden. Wenn eine Nagelbettentzündung auftritt, ist es wichtig, dass sie zeitnah behandelt wird, damit sie nicht chronisch verläuft. Die beste Ablaufstelle ist statt der Nagelpflegeabteilung die Podologie. Podologen stellen den betroffenen Zeh zumeist ruhig. Kommt noch Fieber hinzu, ist ein Arzt aufzusuchen, der ein Antibiotikum verschreibt. In manchen Fällen muss der betroffene Nagel entfernt werden. In der Regel wächst er im Laufe von einigen Monaten wieder nach.

Profis aus dem Fachbereich Fußbehandlungen geben Tipps: So vermeiden Sie eine starke Hornhautbildung

Die Bildung von Hornhaut ist nicht nur ein ästhetisches Problem, sie kann auch zu Schmerzen beim Gehen führen, wenn sie zu stark ausgeprägt ist. Leichte Hornhautbildung kann bei der Behandlung der Füße in einem Fußpflegeinstitut entfernt werden, während ein sehr starker Befall in die Podologie gehört. Experten der Nagelpflegepraxis in unserem Institut warnen vor einer eigenmächtigen Behandlung mit Schere oder Hornhauthobel zu Hause. Dabei können Laien sich schnell Schnittverletzungen zuziehen, die sich wiederum entzünden können. Mit der Entfernung mit einem Bimsstein erreicht man eventuell das Gegenteil von dem, was man wollte. Durch eine unsachgemäße mechanische Abtragung kann es passieren, dass der Fuß noch mehr Hornhaut bildet, da der Fuß sich mit der Bildung von Hornhaut vor Mikroverletzungen schützt. Am wirkungsvollsten ist eine gute Prophylaxe. Experten aus der Fußpraxis, die schon lange Patienten behandeln, empfehlen eine Fußcreme aus der Apotheke, die die Füße geschmeidig hält. Das Schuhwerk sollte nicht zu eng sitzen, damit der Fuß keinem starken Druck ausgesetzt ist. Eine leichte Hornhautbildung, wie sie wohl fast jeder hat, lässt sich gut und effektiv bei einer gründlichen Fußpflege entfernen.

Vorbeugung von Hühneraugen nach der professionellen Pediküre

Hühneraugen können sehr schmerzhaft für den Betroffenen sein. Wer unter Hühneraugen an den Füßen leidet, kann sich an die Fachkräfte der Praxis wenden, die bei BellaVital arbeiten. Je nach Schwere des Falls verweisen wir den Kunden gegebenenfalls an die Kollegen aus der Podologie (medizinische Fußpflege). Wer eine Hühneraugenbehandlung erfolgreich hinter sich gebracht hat, möchte natürlich nicht, dass sich in naher Zukunft ein neues bildet. Menschen, die sich schon lange mit Fußpflege beschäftigen und schon viele Menschen behandelt haben, machen darauf aufmerksam, dass die schmerzhaften Stellen oftmals Folgen eines falschen Schuhwerks sind. Aber nicht nur die Schuhe können die Übeltäter sein: Auch schlecht sitzende Socken können eine hohe Reibungsfläche erzeugen und zu Hühneraugen führen.

Profis der Pediküre in Berlin geben Tipps gegen unangenehmen Fußgeruch

Immer wieder fragen uns Kunden, was sie gegen störenden Fußgeruch tun können. Der Fußschweiß an sich ist zunächst geruchslos, erst Bakterien sorgen für den zum Teil unangenehmen Geruch, wenn sie den Schweiß zersetzen. Ein paar einfache Maßnahmen können helfen, lästigen Fußgeruch einzudämmen. Wer täglich seine Füße wäscht, reduziert damit die Anzahl von Pilzen und Bakterien auf der Fußhaut. Experten der Fußbehandlung bei BellaVital machen darauf aufmerksam, dass das sorgfältige Abtrocknen anschließend sehr wichtig ist. Wer sehr stark an den Füßen schwitzt, kann etwas Babypuder auf die Füße auftragen. Das Puder hilft, Feuchtigkeit zu absorbieren. Wer Schuhe aus natürlichem Material trägt, sorgt dafür, dass das Schuhwerk „atmen“ und Feuchtigkeit entweichen kann. Socken aus Baumwolle saugen Feuchtigkeit besser auf als synthetische Socken.

Pediküretipps gegen geschwollene Füße bei warmen Temperaturen

Gerade im Sommer bei eher heißen Temperaturen leiden empfindliche Menschen unter geschwollenen Beinen und Füßen. Wenn es sehr heiß ist, erweitern sich die Venen. Sobald die Venenklappen nicht mehr richtig schließen, fließt zu viel Blut in die Beine und Füße zurück. Folgende Sofortmaßnahmen empfehlen Fuß-Experten unter Pediküre Berlin in den meisten Fällen:

  • Wer im Alltag viel sitzt, kann von speziellen Kompressionsstrümpfen profitieren.
  • Wechselduschen nach Kneipp können eine deutliche Linderung verschaffen. Füllen Sie ein Becken mit kaltem Wasser und treten Sie im Wasser kräftig. Anschließend brausen Sie Füße und Beine warm ab.
  • Lassen Sie sich bei der Fußbehandlung nach der Pflege in einem Gespräch gymnastische Übungen wie die „Venenpumpe“ zeigen und machen Sie diese zu Hause regelmäßig.


Wie wirkt eine Fußreflexzonenmassage?

Eine Fußreflexzonenmassage gehört in das Repertoire der Wellness Massagen Berlin. Sie kann in Kombination mit einer Pediküre in Berlin gebucht werden oder als Einzelbehandlung. Alle Organe, Muskeln und Knochen sind mit den Füßen über sogenannte Reflexzonen verbunden. Eine sogenannte Fußreflexzonenmassage ist eine alternativmedizinische Behandlungsform und steigert nachweislich das Wohlbefinden bei Schmerzen, Stress und Angstzuständen. Der hierbei absichtlich zugeführte Schmerz durchblutet die jeweilige Region besser und löst die angestaute oder blockierte Lebensenergie. Die Massage kann jedoch nur von einem ausgebildeten Therapeuten durchgeführt werden, der durch das Abtasten die kritischen Zonen erkennt. Die Fußreflexzonenmassage hat übrigens auch einen hohen Stellenwert beim Ayurveda Berlin. Bei einer Ayurvedamassage kann die Fußreflexzonenmassage Bestandteil einer Ganzkörpermassage sein oder auch als Teilbehandlung erfolgen. Der Ayurveda-Therapeut arbeitet dabei mit wohltuenden, hochwertigen Massageölen.

Nageldesign bei der Pediküre in Berlin

Ein wichtiger Aspekt im Nagelstudio Berlin stellt das Nageldesign dar. Bei der Maniküre lassen Fingernägel sich auf vielfältigste Weise verschönern mit Extensions und/oder außergewöhnlichen Farben und Styles. Natürlich bieten wir bei BellaVital auch für die Fußnägel ein modisches Styling. Klassisch und zeitlos schick sind rote Zehennägel. Sie machen besonders am Stand oder auf einer Sommerparty einen guten Eindruck. Um die Farbe vor UV-Strahlung und Chlorwasser zu schützen, empfiehlt es sich, einen Überlack aufzutragen. Nicht jeder Lack passt zu jedem Hautton. Wer im Sommer schnell braun wird, kann fast alle Farben auf den Nägeln tragen, gerne auch knallige Töne oder Glitterlack. Wenn Sie eher der hellere Typ sind, fragen Sie bei der Nagelbehandlung und speziell beim Nageldesign nach warmen Tönen und vermeiden Sie kalte Farben. Wer einen rötlichen Hautton hat, sollte seine Zehen nicht mit Goldtönen lackieren. Unsere Nageldesigner von der Pediküre in Berlin verraten Ihnen gerne, welches Nageldesign am besten mit Ihrem Hautton harmoniert.

Pediküre in Berlin hilft gegen gelbe Fußnägel

Wenn die Fußnägel sich gelblich verfärben, kann dies verschiedene Ursachen haben. Zumeist werden diese Verfärbungen nach dem Entfernen des Nagellacks sichtbar, wenn sich Farbpigmente in den Nägeln festgesetzt haben. Das passiert vor allem bei roter Nagellackfarbe. Wer vor dem Lackieren einen farblosen Unterlack aufträgt, kann solche unliebsamen Verfärbungen vermeiden. Experten unter Pediküre Berlin wissen: Nicht immer ist eine Gelbfärbung an den Fußnägeln so harmlos und leicht zu vermeiden. Begleiten andere Symptome die gelbliche Verfärbung, können diese auf einen Fußpilz hindeuten. Solche Symptome können sein: verdickte oder brüchige Nägel. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie einen Fußpilz haben, lassen Sie sich von den Fachleuten der Pediküre untersuchen. Harmlose gelbe Verfärbungen lassen sich mit einfachen Hausmitteln bekämpfen. Zitronensaft erweist sich oft als wahres Wundermittel. Manchmal deutet eine gelbliche Verfärbung der Nägel auf einen Mineralstoffmangel hin. Die Einnahme von Vitamin E kann dem entgegensteuern, es ist in pflanzlichen Ölen, Nüssen oder Paprika enthalten. Wer Nagelpilz und gelblichen Verfärbungen vorbeugen möchte, sollte im Schwimmbad oder in der Sauna stets Badeschuhe tragen und die Füße nach dem Baden immer gut abtrocknen.

Übernimmt die Kasse die Kosten für die Pediküre Berlin?

Da es sich bei der Pediküre um eine „einfache“ Fußpflege handelt, werden die Kosten dafür in der Regel nicht von den Kassen übernommen. Die Krankenkassen akzeptieren jedoch Verordnungen vom Arzt für die medizinische Fußpflege, die Podologie. Wer unter einer krankhaften Veränderung der Zehen oder Füße leidet, kann sich in der Regel die Kosten für die Podologie erstatten lassen.

Welche Behandlungsmöglichkeiten für Ihre Füße bietet BellaVital neben der Nagelbehandlung im Institut?

Sie erhalten bei uns über die normale Fußpflege hinaus auch eine optimale Behandlung von Problemfällen der medizinischen Fußpflege (Podologie) wie stark eingewachsene Nägel, Nagelfehlstellungen, Zangen- und Rollnägel, Nagelpilz und Hühneraugen im Nagelfalz.

Selbstverständlich stehen Ihnen neben der professionellen und der medizinischen Fußpflege in Berlin auch zur Verschönerung Ihrer Füße bei BellaVital alle Möglichkeiten offen. Auf Wunsch lackieren wir Ihre Fußnägel oder verzieren sie mit Nagelschmuck wie Steinchen, Blümchen oder French-Lackierung.

Wohltuende Fußbäder bei der Pediküre im Kosmetikstudio

Bei trockener, rissiger Haut und beanspruchten Füßen sorgt unsere Teebaumparaffin-Behandlung nach der Fußbehandlung für nachhaltige Linderung und Verbesserung des Hautbildes. Gönnen Sie sich und Ihren Füßen mal eine Auszeit und genießen Sie das Fußpflege–Programm bei BellaVital in Berlin in vollen Zügen! Beim Teebaumöl handelt es sich um ein ätherisches Öl, das aus dem australischen Teebaum gewonnen wird. Es wirkt entzündungshemmend und wundheilend.  Für eine optimale Pflege zuhause gibt es viele verschiedene Produkte. Auch dazu beraten wir Sie gerne. Schnäppchen finden sich z.B. hier im Internet. Allerdings sollten Sie – wenn Sie sich nicht auskennen – besser beim Fachhändler kaufen.

Ausgebildete Pedikürefachkräfte geben Tipps zum richtigen Kürzen der Zehennägel

Wenn es um das Schneiden der Zehennägel geht, besteht durchaus ein Unterschied zum Fingernagel schneiden. Zehennägel werden im Unterschied zu Fingernägeln gerade abgeschnitten. Fußnägel sollten weder zu lang gelassen, noch zu kurz geschnitten werden. Experten aus der Fußpraxis wissen: Fingernägel, die in den Ecken zurückgeschnitten werden, wachsen häufig ein. Wird der Nagel zu lang gelassen, kann er an den Schuhen anstoßen und Blutergüsse verursachen. Sind die Nägel zu kurz geschnitten, können sie das Nagelbett nicht ausreichend schützen und somit können die Nägel schneller entzünden. Optimal ist es, wenn Zehennägel so geschnitten werden, dass sie nicht mehr über die Zehenkuppe hinausragen.
Pediküre in Berlin mit einer Anti-Aging-Behandlung kombinieren

Neben der Fachkompetenz in Sachen Podologie und Pediküre wartet BellaVital mit hoher Kompetenz in Anti-Aging-Fragen auf. Wir führen professionelle Anti-Falten-Behandlungen durch. Unter Faltenunterspritzung Berlin lesen Sie, ob eine Faltenunterspritzung mit Hyaluron oder mit Botox für die Tiefe Ihrer Falten am besten geeignet ist. Faltenbehandlungen mit Botox führt bei BellaVital ein eigens dafür bestellter Facharzt durch.

Nach der Fuß-und Nagelbehandlung bei BellaVital im Wellnessbereich die Seele baumeln lassen

Neben all den praktischen Anwendungen können Kunden bei BellaVital auch einfach nur relaxen und den Alltag hinter sich lassen. Ganz nebenbei können die Wellness-Behandlungen wie ein Jungbrunnen wirken, wenn sie regemäßig erfolgen. Eine unserer Anwendungen, die einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen, ist die Thai Massage Berlin. Bei dieser Wellness-Massage werden Reflexpunkte angeregt, die mit Körperorganen in Verbindung stehen. Somit regt die Thai Massage sämtliche Körperorgane an und unterstützt deren Funktion.

Regelmäßige Nagelpflege mit einer Kosmetikbehandlung kombinieren

Alle Beauty- und Wellnessbehandlungen bei BellaVital lassen sich beliebig zusammenstellen, so auch die Anwendungen der Pediküre, Fußpflege und des Nageldesigns. Schauen Sie nach der Nagelbehandlung gerne im Kosmetikstudio vorbei. Besonders hoch im Kurs stehen bei unseren Kundinnen lange Wimpern, die sie bei der Wimpernverlängerung Berlin mithilfe von Extensions erhalten. Eine dauerhafte Korrektur der Augenbrauenpartie, wenn die Augenbrauen zum Beispiel zu hell geraten sind, lässt sich durch ein Permanent Make Up Berlin erreichen. Beim Permanent Make up werden die Farbpartikel in die oberen Hautschichten „eintätowiert“. Im Gegensatz zu einem Tattoo erreicht die Farbe jedoch keine tieferen Hautschichten, dennoch hält ein Permanent Make up mehrere Jahre. Die Zeit fürs tägliche Schminken kann dann anderweitig genutzt werden.

Professionelle Pediküre Berlin mit einer dauerhaften Haarentfernung kombinieren

Das Kosmetikstudio BellaVital im Herzen Berlins bietet Anwendungen vom Kopf bis zu den Zehennägeln und das beinhaltet auch die Entfernung lästiger Körperbehaarung. Wir bieten verschiedene Methoden für eine langfristige Haarentfernung an, die Sie unter Dauerhafte Haarentfernung Berlin finden, allen voran die Lasertechnik und die Intense-Pulsed-Light-Methode. Wer seine Körperbehaarung auf klassischem Wege loswerden möchte, trifft mit dem Waxing Berlin eine gute Entscheidung. Nach der Haarentfernung mit warmem Wachs bleibt die Haut bis zu drei Wochen glatt.

Ihr Kosmetikstudio in Berlin BellaVital

Pediküre

Aroma-Fußbad, leichte Verhornungen an den Fußsohlen u. Zehen entfernen, Nägel kürzen, feilen u. glätten, Nagelfalz sondieren u. reinigen, Nagelhaut entfernen, Nagelhautpflege, Pflegepräparat entsprechend der Hautbeschaffenheit der Füße.

Pediküre

35,- EUR

Shellac

20,- EUR

Farblackierung

10,- EUR

French-Lackierung

15,- EUR