Blutschwamm entfernen in Berlin mit Laser – Blutschwämmchen entfernen

Behandlung von Blutschwamm, Angiom und Feuermal

Blutschwämmchen, Feuermal und Angiom zählen zu den kleinen Stellen am Körper, die das eigene Bild ungünstig beeinflussen und die man häufig schon viel zu lange mit sich herumträgt. Mit modernster Lasertherapie lassen sich diese unerwünschten Merkmale behandeln und dauerhaft entfernen.

Was versteht man unter Blutschwamm, Angiom und Feuermal?

  • Der Blutschwamm

    Bei einem Blutschwamm handelt es sich um ein genetisch bedingtes, schwammartiges Zusammenwachsen kleinster Blutgefäße. Häufig findet man den Blutschwamm am Kopf und am Rumpf, meist in der zweiten Lebenshälfte.

  • Das „senile“ Angiom

    Eine sehr häufige, wenn auch harmlose Variante des Blutschwamms ist das so genannte „senile“ Angiom. Fast jeder Mensch entdeckt mit fortschreitendem Lebensalter diese bis zu erbsgroßen, hellroten oder rotvioletten, runden Kügelchen in oder auf der Haut.

  • Das Feuermal

    Als Feuermal hingegen bezeichnet man scharf abgegrenzte, diffuse Rötungen der Haut, die meist schon seit der Geburt vorhanden sind oder sich im Kindesalter entwickeln und mit dem Körper mitwachsen. Die häufigste Variante ist der so genannte „Storchenbiss“, die kleinere Form des Feuermals. Dieses Feuermal findet sich meist im Gesicht, im Nacken oder an der Stirn. Im Gegensatz zum Feuermal, das im Erwachsenenalter eher dunkler wird, kann sich der „Storchenbiss“ im Laufe der Zeit zurückbilden.

Behandlung von Angiom, Blutschwämmchen und Feuermal mit dem Laser

Bei der Behandlung von Blutschwamm, Angiom oder Feuermal durch die BellaVital – Fachkräfte in Berlin wird mit einem speziellen Farbstofflaser  – FDPL – über eine örtlich begrenzte Erwärmung des Blutes das Gefäß an der betroffenen Stelle verschlossen. Je nach Farbe und Stärke von Blutschwamm, Angiom oder Feuermal kommen Laser mit unterschiedlichen Farben zu Einsatz. Die Dauer und Häufigkeit der Anwendung richtet sich nach Größe und Intensität der zu behandelnden Stelle. Kleinere Areale können mit einigen wenigen Lichtimpulsen behandelt werden, für tiefer reichende bzw. größere Hautveränderungen werden in der Regel mehrere Behandlungsdurchgänge benötigt. Die Einzelbehandlung von Blutschwamm, Angiom und Feuermal dauert in der Regel nur wenige Minuten und kann ohne Lokalanästhesie vorgenommen werden, da die Behandlung aufgrund der kurzen Impulsdauer kaum schmerzhaft ist.
Die Entfernung von Blutschwamm, Angiom und Feuermal ist eine kosmetische Anwendung und zeigt im Allgemeinen ein überaus verlässliches Ergebnis.

Unter bestimmten Voraussetzungen können die Kosten für die Behandlung von der Krankenkasse übernommen werden.

Ihr Kosmetikstudio Berlin BellaVital

Laser-Behandlungen

Preise richten sich je nach Zeit und Aufwand. Vereinbaren Sie doch einfach ein kostenloses Beratungsgespräch mit uns. Wir beraten Sie gern!
Tel. 030 784 23 00